Jan Fotakis

Jan Fotakis

Kursleitung Physik

...promoviert am Institut für Theoretische Physik an der Goethe-Universität Frankfurt. Er forscht im Bereich der Schwerionenphysik an der hydrodynamischen Beschreibung relativistischer Materie, die beispielsweise an Teilchenbeschleunigern wie am CERN erzeugt wird und vermutlich im Innern von Neutronensternen natürlich vorliegt.
Er ist bereits seit 2012 an der Oberstufenakademie involviert: Zunächst als Schüler, dann seit 2014 wirkt er gestalterisch am Physik-Kurs als Betreuer mit. Schon früh hat er ein Interesse an der Teilchenphysik entwickelt, was ihn u.a. zu einer Teilnahme (mit einem entsprechenden Thema) an Jugend Forscht und zu einem Forschungs-Praktikum am CERN bewegte und schließlich in sein heutiges Forschungsfeld führte.
Neben der Schülerakademie engagiert er sich schon seit fast 10 Jahren als Sanitäter bei den Maltesern in Frankfurt und ist hier im Sanitätsdienst und Katastrophenschutz ehrenamtlich tätig. Er fährt liebend gerne Inline-Skates und sein neues Hobby sind Brettspiele, die es ihm vorher nie angetan haben.

Veröffentlicht im Juli 2020 in Akademiejahr 2020, Akademiejahr 2021, Akademiejahr 2022, Menschen, Personal aktuelle hsaka-O von ; zuletzt geändert: 30. März 2022

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.