Mathematik mit Ecken und Kanten – ein Ausflug in die Welt der Graphentheorie

2023 Wahlkurs (Mittelstufe)

„Das ist das Haus vom Nikolaus.“ Das weiß doch jeder, wie das geht. Aber ist es Zufall, dass du immer in einer der unteren Ecken anfängst, oder würde es auch anders funktionieren? Eine Frage, die sich ganz leicht beantworten lässt, wenn man sie als ein mathematisches Problem der Graphentheorie betrachtet und analysiert. Im Kurs wollen wir dieser und vieler weiterer Fragestellungen, die uns in unserem Alltag begegnen, auf den Grund gehen. Diese Probleme sind zwar meist leicht formuliert und allgegenwärtig, können aber zugleich überraschend vertrackt sein. Es ist zum Beispiel erstaunlich schwierig, die kürzeste Rundtour durch mehrere Städte zu finden – eine Herausforderung, vor dem sowohl Lieferdienste als auch Tourist*innen tagtäglich stehen. Die Berechnung einer solchen Lösung kann selbst mit aktuellen Hochleistungscomputern noch so lange dauern, dass erst unsere Urenkelkinder das Ergebnis erhalten…! In anderen Fällen können wir unser Problem mit ein bisschen Mathematik ganz alleine, ohne die Hilfe von Computern lösen. Wie das geht? Das finden wir im Kurs gemeinsam heraus!

Kursleitung

  • Dr. Lena Walter, Referentin für Naturwissenschaften beim Bundesministerium für Bildung und Forschung

Veröffentlicht im Januar 2023 in Akademiejahr 2023, Mathematik, Wahlkurse 2023 von ; zuletzt geändert: 15. Januar 2023
Tags:

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.