Tanzen durch die Zeit: Evolution of posture, movement & connection

2023 Wahlkurs (Mittelstufe)

Im diesem Kurs lernen wir verschiedene Tanzstile kennen und untersuchen, wie sich Körperhaltung und Kommunikation der Tanzenden entwickelten. Zunächst schauen wir uns unsere eigene Haltung und Bewegungen beim Tanzen an. Wie hat sich die eigene Haltung verändert, auch bedingt durch die Entstehung neuer Tanzstile? Anschließend widmen wir uns der Kommunikation und Interaktion der Tanzenden. Nicht nur Körperkontakt, auch Sprache und Blicke können zur Kommunikation genutzt werden. Teils bedingt durch die eigene Haltung und den eigenen Bewegungsfluss entwickelten sich unterschiedliche Möglichkeiten, miteinander zu tanzen. Im Kurs wollen wir uns diese wechselseitigen Einflüsse näher anschauen und Gemeinsamkeiten und Unterschiede verschiedener Tanzarten herausfinden.

Als Untersuchungsmaterial bringen wir englische Kontratänze, schottische Country Dances und Ceilidhs, Standard- und Lateintänze sowie Lindy Hop mit. Um möglichst viele Tanzstile anzuschauen, seid ihr herzlich eingeladen, weitere Stile mitzubringen und in der Gruppe vorzustellen.

Im Kurs sind alle willkommen, die Lust und Spaß an bewusster Bewegung zu Musik haben und sich mit der eigenen Körperhaltung befassen möchten. Musikalische oder tänzerische Vorerfahrung sind nicht erforderlich.

Kursleitung

Veröffentlicht im Januar 2023 in Akademiejahr 2023, Tanz, Wahlkurse 2023 von ; zuletzt geändert: 15. Januar 2023
Tags:

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.