Musikalische Impovisation

2019 Musisch-kultureller Kurs (Oberstufe)

In diesem Kurs wollen wir die Improvisationskultur sowohl praktisch erleben, als auch als theoretisches Thema diskutieren. Dabei befassen wir uns mit klassischen Stilen, (free-) Jazz, Neuer Musik und Überlappungszusammenhängen. Es werden metrische und ametrische Übungen ausprobiert – besonders interessant wird es dann auch bei fließenden Übergängen zwischen den beiden. Für eine gelungene Improvisation ist nicht nur Konzentration und Kreativität gefragt, sondern ein sensibles Eingehen aufeinander besonders wichtig, sodass sowohl Anfänger, als auch Fortgeschrittene in diesem Kurs gut aufgehoben sind. Wolfgang ist dabei für jedes Instrument, das Tasten hat zuständig; Andreas bringt den Rhythmus hinein mit mitunter auch „exotischen“ (Schlag-)Instrumenten und ihr könnt euch entweder mit eurem Instrument versuchen, oder verschiedene vorhandene und mitgebrachte ausprobieren. Teilweise mit allen gemeinsam, teilweise in Untergruppen, werden wir Musik im Moment erschaffen und die Musikalische Improvisation entdecken.

Kursleitung

Veröffentlicht im Dezember 2018 in Kurse von ; zuletzt geändert: 12. Januar 2020
Tags: , , , ,